Mastercard
.

The Cinema Man.

Deutschlands letzter mobiler Filmvorführer wird über Nacht zum Red Carpet Star und berührt die Herzen von Millionen Kino-Enthusiasten. Das ist die Geschichte des 74-jährigen Helmut Göldner. Als mobiler Filmvorführer projiziert er seit Jahrzehnten überall dort Kinofilme auf seine mitgebrachte Leinwand, wo es keine Kinos mehr gibt - in kleinen und abgelegenen Orten. Mastercard überrascht ihn dafür mit einem unbezahlbaren Moment, einer "Priceless Surprise". Gemeinsam mit seinem Lieblingsschauspieler Gojko Mitic wurde er zu einem der Stars auf dem roten Teppich bei den Berlinale Filmfestspielen 2016. Ein emotionales Erlebnis für Millionen Zuschauer auf Facebook und YouTube.

Direkt zum projekt

Die Aufgabe

Mastercard ist einer der offiziellen Berlinale Partner. Aufgabe war es, eine Kommunikation zu entwickeln, die dieses Sponsoring auf emotionale Art und Weise zum Ausdruck bringt. Dabei sollte im Hintergrund immer der grundlegende Kampagnengedanke von Mastercard mitschwingen: Die Plattform Priceless Surprises von Mastercard fokussiert ganz auf Emotionen und nicht auf finanzielle Faktoren.

Unsere Strategie

Helmut Göldner ist seit mehr als 50 Jahren als mobiler Filmvorführer im Filmgeschäft. Er fährt mit seinem alten Projektions-Bus von Stadt zu Stadt, bestückt mit Projektor und Leinwand, um den Menschen auf dem Land das besondere Kinogefühl zu bringen. Mastercard überrascht Helmut Göldner mit einem Besuch in der Kinohauptstadt Berlin während der Berlinale und mit einer Einladung zur Eröffnungsshow. Zusätzlich bekommt er den ersten Mastercard® Award for Culture & Art verliehen, den Preis für Menschen, die sich auf unbezahlbare Weise für das kulturelle Leben eingesetzt haben.

Unsere Lösung

Die Idee hinter jeder Priceless Surprise: die überraschte Person ahnt nichts von ihrem "Glück". Deshalb wurde auch Helmut Göldner unter einem Vorwand nach Berlin gelockt. Sein Lieblingsschauspieler Gojko Mitic begrüßt ihn dort und wird von ihm durch den Tag geleitet – von der Maßanfertigung eines neuen Anzugs bis zum roten Teppich auf der Berlinale. Im Unterschied zu den Priceless Surprises, die mit Stars agieren, wird hier der Fokus auf ganz normale Menschen gelegt, Menschen wie du und ich …

Das Resultat in Zahlen

3,4 M
Facebook Klicks
nach 12 Tagen
330K
Youtube Views
nach 12 Tagen

Ähnliche Projekte

ALLE NEWS IM ÜBERBLICK

Karriere

Willkommen in der Zukunft.
Die deiner Karriere.

jetzt bewerben